online essay service

Garantie

Garantie

Rofos gewährt dem Erstkäufer eine beschränkte Garantie. Rofos garantiert (wenn das Produkt für normales Sporttauchen genutzt wird) ab dem Kauf bei einem autorisierten Rofos-Händler für einen Zeitraum von zwei (2) Jahren, dass das Produkt frei von Material- und/oder Herstellungsfehlern ist. Die Garantie kann nicht übertragen werden und gilt nur für den Erstkäufer.

Die Garantie kann nicht übertragen werden und gilt nur für den Erstkäufer. Für die intensive Nutzung gilt eine Garantie von einem (1) Jahr (Tauchlehrer, Verleih, usw.)

Garantieansprüche müssen innerhalb von sechzig (60) Tagen ab der Feststellung des Fehlers über den autorisierten Händler eingereicht werden, von dem das Produkt erworben wurde. Dem defekten Produkt muss ein originaler Kaufbeleg beigelegt werden. Die Garantie ist unwirksam, wenn die erforderliche Dokumentation nicht bereitgestellt werden kann oder wenn Informationen unvollständig, unleserlich oder fehlerhaft sind.

Die Garantie von Rofos deckt keinen Verlust oder Schaden ab, der aufgrund von Folgendem eintritt:

  • Defekte oder Schäden, die durch schwere, ungewöhnliche oder falsche Nutzung verursacht wurden, oder die Nutzung unter abnormalen Bedingungen (Schläge, Rucke, Herunterfallen, Stöße, usw.)
  • Defekte oder Schäden, die durch schwere, ungewöhnliche oder falsche Nutzung verursacht wurden, oder die Nutzung unter abnormalen Bedingungen (Schläge, Rucke, Herunterfallen, Stöße, usw.).
  • Defekte oder Schäden, die durch Reinigungsmittel oder andere Substanzen verursacht wurden, die aggressive Chemikalien enthalten (Lösungsmittel, Tenside, aggressive Reinigungsmittel, usw.).
  • Defekte oder Schäden, die durch eine vernachlässigte oder inkorrekte Wartung, Fahrlässigkeit oder aufgrund von Modifikationen und Änderungen am Produkt verursacht wurden, die ohne Autorisierung durchgeführt wurden.
  • Defekte oder Schäden am Produkt, die durch übermäßige Temperaturen, Feuer oder dauerhafte Sonnenlichteinwirkung verursacht wurden.
  • Normaler Verschleiß

Alle Komponenten, die einem Verschleiß unterliegen (Gummiteile, Silikonteile, Latex, Neopren, Reißverschlüsse, usw.) sind von der Garantie ausgeschlossen, außer wenn belegt werden kann, dass das Problem aufgrund eines Herstellungsfehlers besteht.